Überspringen zu Hauptinhalt

Rastplatz 2006

Ölkreide auf Karton
37 x 50 cm

 

Unsere heutige mobile Gesellschaft, wie sie der Soziologe Richard Sennett in seinem Buch „Der flexible Mensch“ schildert, kommt in Uta Webers Zeichnungen klar zum Ausdruck.
Autobahnrastplätze, Autobahnbrückenkreuzungen oder Tankstellen zeigen gesichts- und namenlose Orte, die jeder Autofahrer aus eigener Erfahrung kennt.

Textauszug „hierhin und dorthin“ , Silke Immenga, 2005

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche