Überspringen zu Hauptinhalt

Terranian Ovalado
Kulturpark MARIPOSA, Teneriffa

seit 01.01.2001

MARIPOSA wurde in der Überzeugung begründet, dass Kunst und Kultur die Wurzeln einer toleranten und weltoffenen Gesellschaft sind. Deshalb verbindet MARIPOSA zukunftsorientierte Fragestellungen mit Arbeitsansätzen und Erfahrungsräumen aus Kunst, Wissenschaft und Philosophie.

Durch seine besondere ästhetische Qualität – und nicht zuletzt durch seine geografische Lage auf einer Insel des „ewigen Frühlings – bietet der von mehr als 80 internationalen Künstler*innen gestaltete Kulturpark seinen Gästen eine Umgebung, die aus der täglichen Hektik des Berufslebens heraus und im aufmerksameren Austausch mit anderen in ein bewussteres Nachdenken über wichtige gesellschaftliche oder persönliche Fragestellungen hineinführt.

Helga Müller, Mariposa, Teneriffa

soylent green (Uta Weber und Thomas Stimm)
Tanzplatz TERRANIAN OVALADO, 2001
Marmor, gefärbter Beton

An den Anfang scrollen
Suche